• 1-pomidou
  • 2-pomidou
  • 3-pomidou
  • 5-pomidou
  • 6-pomidou
  • 4-pomidou

Die Sonderausstellung (2007) im Centre Pompidou in Paris zeigt die Werke der iranischen und spanischen Filmregisseure Abbas Kiarostami und Erice Victor. Der Titel «Correspondances», weist darauf hin, wie sie in ihren Filmen auf künstlerische Art miteinander kommunizieren.

Der Besucher darf sich zu Beginn der Ausstellung für einen der beiden Regisseure entscheiden. Rot oder grün? Abgetaucht in den dunklen Räumlichkeiten, erlebt er das Kino in Form von fluoreszierenden Texten, grosszügig projizierten Filmen auf Wänden und Boden und hinterleuchteten Fotografien. Eyecatcher ist zudem die rund 30 Meter lange Aussenwand, die voll von Zitaten und fotografisch dargestellten Filmsequenzen ist, inhaltlich und gestalterisch immer so angeordnet, damit ein Dialog entsteht.